Yoga Intensiv – Die Erste: Mögen Alle Glücklich Sein.

Zu meinem ersten Yoga-Seminar möchte ich Dich herzlich willkommen heißen 🙂

Am 26. Mai üben wir Yoga von 11-14 Uhr zum Thema „Mögen Alle Glücklich Sein“.

Dich erwarten sanfte und stärkende Asanas (Körperübungen), Entspannung, Pranayama (Atemübungen) und Meditation. Passend zum Thema „Mögen Alle Glücklich Sein“. Und dazu gehörst natürlich auch – und vor allem – Du selbst.

Wir werden in der Praxis auch das Mantra „Sarve Bhavantu Sukhinah“ singen – und unsere Übungen darauf ausrichten.

Wenn Du Dich schon mal einstimmen möchtest – diese Version gefällt mir sehr gut.

Wenn Du Zeit und Lust hast, am 26. Mai von 11-14 Uhr mit mir Yoga zu üben, freue ich mich sehr über Deine Anmeldung. Für diese Zeit für Dich investierst du 35,- Euro.

In diesem Sinne:

Mögen alle glücklich sein, frei von Krankheiten und Sorgen.

Mögen sich alle um das Wohlergehen anderer kümmern.

<3

Aktuelle Angebote bei mir :)

Hier findest Du einen Überblick über mein Angebot 🙂

Wenn es freie Plätze in meinen Kursen oder laufenden Yogagruppen gibt, bist Du herzlich willkommen 🙂

Aktuell üben wir Dienstags, 19-20 Uhr und Donnerstags, 18:30-19:30 Uhr Körperhaltungen, Atemübungen, Entspannung und Meditation.

Am 22. März 2018 gibt es eine Schnupperstunde für Yoga-Interessierte 🙂 Schnuppern kannst du gratis 🙂

Außerdem kannst Du gratis Deine/n Freund/in vertreten, wenn er/sie mal nicht zum Yoga kommen kann.

Wenn Dir das Schnuppern oder die Vertretung gut gefällt, oder Du Dich sogar direkt für mehr Yoga entscheidest, kannst Du

4 Termine für 60,- Euro (15,- Euro / Stunde) oder

8 Termine für 110,- Euro (13,75 Euro / Stunde)

bei mir buchen, wenn ein Platz frei ist. Die Termine laufen am Stück durch.

Alternativ kannst Du direkt oder nach einigen Terminen monatlich 48,- Euro (12,57 Euro / Stunde) zahlen, wenn Dir Yoga bei mir gut gefällt und Du Dich für mindestens vier Monate festlegen möchtest.

Dazu ist noch wichtig zu wissen: In diesem Jahr mache ich im August drei Wochen frei – da zahlst Du nicht. Außerdem mache ich in den Osterferien zwei Wochen und Weihnachten drei Wochen frei. In dieser Zeit zahlst Du weiter. Insgesamt landest Du damit bei 12,57 Euro / Stunde (auf’s ganze Jahr gerechnet) und hast Deinen Platz in der laufenden Yoga-Gruppe sicher 🙂

Auch gut zu wissen: Wenn Dir mal etwas dazwischen kommt, kannst Du sehr gerne jemanden als Vertretung schicken, dem Yoga auch gut tut. 🙂

Ich freue mich, von dir zu hören 🙂

PS: Wenn Du keine passende Gruppe entdecken kannst, melde Dich trotzdem gerne. Ich nehme Dich dann in meine Interessenten-Liste auf und informiere Dich direkt, wenn ich einen neuen Termin hinzunehme, oder z. B. ein kleines Seminar am Wochenende anbiete. So bist Du eine/r der Ersten, die davon erfahren und hast eine gute Chance, dabei zu sein 🙂